Validierung – Aktuelles in diesem Feld

Der Themenbereich Validierung von Kompetenzen beschäftigt die Akteure der Schweizer Berufsbildung. Arbeitsgruppen werden gegründet, Projekte umgesetzt, Erfahrungen ausgetauscht und Standards definiert. Unter folgenden Adressen können Sie diese Vorhaben verfolgen:

Bundesamt für Berufsbildung und Technologie
Die Validierung von Bildungsleistungen ermöglicht es, in einem strukturierten Verfahren unterschiedlichste Bildungsleistungen zu erfassen, die beruflichen Handlungskompetenzen zu bescheinigen und einen formalen Abschluss zu erlangen. Mehr dazu finden Sie unter dem folgenden Link:
http://www.bbt.admin.ch/themen/berufsbildung/01183/index.html?lang=de

Schweizerische Berufsbildungsämter-Konferenz
Die Validierung von Bildungsleistungen ist eine Verbundaufgabe: Die Partner sind die Kantone, der Bund und die Organisationen der Arbeitswelt (OdA). Die Kantone bauen die Verfahren auf und stellen die Ausweise aus. Der Bund regelt die Anforderungen an die Verfahren und anerkennt sie. Die OdA definieren auf Basis der jeweiligen Bildungsverordnung die Qualifikationsprofile der Berufe. Ihre Expertinnen und Experten prüfen die Dossiers von Kandidatinnen und Kandidaten. Mehr dazu finden Sie unter dem folgenden Link:
http://www.sbbk.ch/dyn/19960.php

Validation des acquis
Die Validierung von Bildungsleistungen ist eine Verbundaufgabe. Das Projekt wird von der Arbeitsgruppe Validation des acquis begleitet. Mehr dazu finden Sie unter dem folgenden Link:
http://www.validacquis.ch