Stellen Sie sich vor...
… über 300 Richterinnen und Richter lernen eine Amtszeit lang ohne Lehrperson und Schulzimmer

Die Richter/innen arbeiten mit einem massgeschneiderten Personalentwicklungsinstrument, das der Weiterentwicklung ihrer beruflichen Kompetenzen und der kollegialen Vernetzung dient. Von Ectaveo kommen Idee, Konzept, Ausarbeitung und die Begleitung bei der Einführung des Instruments. Es sind grundlegende Fragen der passenden didaktischen Gestaltung und organisatorischen Einbettung zu beantworten. Das Ergebnis ist ein hochgradig selbst gesteuertes Programm – einem Baukasten ähnlich – mit vielen verschiedenen Entwicklungsinstrumenten. Je nach persönlichem Wissensstand entscheiden die Richter/innen selbst über Themenwahl und Umsetzung der Lerninhalte. Ein Kompetenzraster sorgt – einem Kompass gleich – für einen strukturierten Lernprozess. Durch einen intensiven kollegialen Austausch wird eine Kultur der Expertengemeinschaft entwickelt. Der Wissensaustausch und die persönlichen Lernschritte werden über eine Onlineplattform gesteuert und dokumentiert. All das entsteht von Beginn an in enger Zusammenarbeit mit den Richter/innen – denn gute Lösungen entstehen nicht für, sondern gemeinsam mit unseren Kund/innen.

Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Meinung ist uns wichtig!