Virtuelle Umgebung mit Aha-Effekt

Diesen Frühling starten die ersten Klassen der Fachrichtung C des neuen Lehrgangs HR-Fachmann/HR-Fachfrau. Im Mittelpunkt der Ausbildung steht dabei das kompetenzorientierte Lernen. Die Arbeitswelt und damit auch die Berufe verändern sich künftig immer schneller. Wissen, das früher mühsam erlernt und recherchiert wurde ist durch die Digitalisierung nun jederzeit abrufbar. Der Fokus der Ausbildung liegt daher nicht mehr im sturen Aneignen von Fachwissen, sondern in der Vermittlung von Kompetenzen. Erlernte Kompetenzen begleiten uns ein Leben lang und helfen uns insbesondere im Berufsalltag mit Situationen umzugehen und diese zu meistern.

So beschreibt unser Kunde unser gemeinsames Vorhaben in einem Artikel von HR Today. Details dazu finden Sie im Artikel.