Höhere Berufsbildung im Berufsfeld «Bewegung und Gesundheit»

Die Fragestellung unseres Kunden

Aktuell gibt es im breiten Feld der «Bewegungs- und Gesundheitsförderung» noch wenig eidg. anerkannte Abschlüsse, insbesondere auf Ebene der höheren Berufsbildung. Wie können wir den Abgängern des neuen EFZ «Fachmann/Fachfrau Bewegungs- und Gesundheitsförderung» mit einem neuen eidg. Fachausweis und einem neuen eidg. Diplom Anschlussmöglichkeiten bieten, die den aktuellen und den zukunftsgerichteten Bedürfnissen der Praxis entsprechen?

Die gemeinsamen Herausforderungen

  • Strukturierung des Berufsfeldes
  • Workshops zum Ableiten von Arbeitssituationen und kritischen Erfolgsfaktoren
  • Kompetenzprofile
  • Konzeption Prüfungssystematik
  • Konzeption Wegleitung und Prüfungsordnung
  • Lernzielkatalog zuhanden der Ausbildungsinstitutionen
  • Instrumente zur Qualitätssicherung

Projektstatus

In Bearbeitung

Kunde

OdA Bewegung und Gesundheit