Themenfokus: Wirkungsvolle Führungsarbeit

In unserer Rubrik «Themenfokus» lassen wir Sie in unsere bisherigen Erkenntnisse eintauchen. Manches haben wir in Form von «e-Impulsen» für Sie aufbereitet. Die «e-Impulse» sind Gedanken, Artikel, Diskussionsbeiträge, Literaturempfehlungen, Geschichten. Publiziert in loser Reihenfolge – Lesenswertes, für Sie als Tipp gedacht.

All das Wissen rund um die «Wirkungsvolle Führungsarbeit» ist für die Arbeit von Ectaveo von zentraler Bedeutung. Deshalb haben wir zu diesem Thema recherchiert, diskutiert, analysiert, skizziert, ausgestaltet, angepasst, erfahren … und wir sind auch weiterhin auf der Suche nach neuen Erkenntnissen.

Nutzen und Ziele des Wissensmanagements

Die Bedeutung des Faktors Wissen in Unternehmen heute Viele Unternehmen sind heute „wissensintensiv“, das heisst, ein grosser Teil der Arbeit ist intellektueller Natur und die Mehrheit der Mitarbeitenden ist gut ausgebildet. Das Wissen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ist der wesentliche Erfolgsfaktor dieser Unternehmen. Heute spricht man sogar von Wissen als Produktionsfaktor neben den aus der […]


strategieARBEIT

Die Strategiearbeit gilt seit jeher als Königsdisziplin der Unternehmensführung. Es werden externe und interne Analysen durchgeführt, Zukunftsszenarien entwickelt, Alternativen ausgearbeitet – eine Arbeit, die kreativ-gestalterisch ist und ein hohes Ansehen geniesst. Mit der Entwicklung und Formulierung der Strategie wird das Unternehmen von seinen Topmanagerinnen und Topmanagern auf den zukünftigen Erfolgskurs gebracht. Dies ist die eine […]


Henne-und-Ei des Wissensmanagements

Wissensmanagement oder Organisationales Lernen – wer war zuerst da?   Um im heutigen, dynamischen Umfeld zu bestehen, müssen Organisationen anpassungsfähig sein, das heisst rasch hinzulernen und sich verändern können. Im Gegensatz zu individuellem spricht man von «organisationalem Lernen». Was für eine Rolle spielt Wissen im Lernprozess von Organisationen? Die alltägliche Erfahrung legt nahe, dass Wissen […]


Ein Begriff lässt die Hüllen fallen

Kann man von Wissens-MANAGEMENT sprechen? Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Wissensmanagement Aufgaben der Unternehmensführung umfasst, die darauf abzielen, Wissen optimal zu nutzen. Personen aus sehr unterschiedlichen Bereichen beschäftigen sich mit dem Thema Wissensmanagement. In der Praxis sind dies z.B. Mitarbeiter von Anwaltskanzleien oder KMU-Manager, in den Wissenschaften z.B. Organisationspsychologen oder Dokumentationswissenschaftler. Daher rührt die Vielfältigkeit […]


Strategieumsetzung – sträflich vernachlässigt

Im Bereich des strategischen Managements fällt auf, dass es zahlreiche Publikationen zur «Strategieentwicklung» gibt, aber wenig spezifische Literatur zur «Strategieumsetzung». Das ist wohl auch darauf zurückzuführen, dass sich mehrere wissenschaftliche Disziplinen mit der Umsetzung von strategischen Vorhaben aus den jeweils spezifischen Sichtweisen beschäftigen.   Wir haben zwei Publikationen ausfindig gemacht, die auch dem Thema StrategieUMSETZUNG […]


Strategieumsetzung – Inszenierung von Störungen

Eine zentrale Frage im Rahmen der Strategieumsetzung lautet: «Wie kann es gelingen, das tägliche Handeln der Mitarbeitenden systematisch und zielgerichtet auf die neuen strategischen Schwerpunkte auszurichten?» Systemtheoretisch gedacht, verändern sich Organisationen, indem Personen neue Denk- und Handlungsweisen einbringen, diese von der Organisation – das heisst von einer Vielzahl Personen – aufgenommen werden, sich in einem […]


Strategieumsetzung – Zufallsprodukt im Arbeitsalltag?

Strategieentwicklung die Königsdisziplin der Unternehmensführung – Studien der letzten Jahren haben gezeigt, dass die strategischen Vorhaben oftmals bei der Umsetzung in den Alltag scheitern. Diejenigen Unternehmen, die es schaffen ihre Strategien erfolgreich umzusetzen messen dieser Phase der Strategieumsetzung eine sorgfältige Bearbeitung bei. Empirisch nachgewiesene Erfolgsfaktoren im Rahmen der Strategieumsetzung zeigen sich in: der Konkretisierung der […]


Kompetenzentwicklung im Rahmen der Strategieumsetzung

Jede noch so ausgefeilte Unternehmensstrategie ist wertlos, wenn sie als Papier in der Schublade liegen bleibt und nicht umgesetzt wird. Jeder Strategieentwicklungsprozess muss mit einem Umsetzungsprogramm enden, das die weiteren Schritte beinhaltet. Doch welche Wege gibt es, um eine entwickelte Strategie wirksam werden zu lassen? Um diese Frage zu beantworten, haben wir in den letzten […]