Begleitung beim Erstellen der Prüfungsraster und der Entwicklung der PEX-Schulung

Die Fragestellung unseres Kunden

VELEDES als führender Ansprechspartner in allen Bereichen der Grund- und Weiterbildung in der Branche Nahrungs- und Genussmittel möchte eine konsequente Umsetzung der neuen betrieblichen Abschlussprüfungen (VPA) sicherstellen. Dazu entwickelt die Trägerschaft gemeinsam mit der Ectaveo AG kompetenzorientierte Prüfungs- und Schulungsunterlagen für die Abschlussprüfungen EBA und EFZ im Detailhandel. Gemeinsame Fragestellungen sind etwa: Wie können wirksame Prüfungsraster erstellt werden, um eine erfolgreiche und rekurssichere Prüfungsumsetzung in den Betrieben sicherzustellen? Wie können die Prüfungsexpert/innen anhand der erstellten Schulungsunterlagen bestmöglich bei ihrer Aufgabe unterstützt werden?

Die gemeinsamen Herausforderungen

  • Methodische Begleitung bei der Plausibilisierung und Entwicklung der Prototypen der Prüfungsraster
  • Erstellung von ca. 20, individuell auf die Betriebe abgestimmte Prüfungsraster für die VPA (EBA und EFZ)
  • Konzeption und Erstellung der Unterlagen für die PEX-Schulung (inkl. Schulungsvideos auf DE und FR)

Projektstatus

In Bearbeitung

Kunde

VELEDES | Website besuchen…